Unbestritten gehrt die Schifffahrt zu einem weltweit rasant wachsenden Markt. Zahlreiche neue Anforderungen seitens der IMO (International Maritim Organisation) erfordern weitreichende Investitionen in neue Technologien oder die Erg舅zung bestehender Systeme an Bord. In den letzten Jahren gehren in der Berufsschifffahrt das SSAS (Ship Security und Alert System) und aktuell die ab 2008 geforderten technischen Voraussetzungen eines LRIT (Long Range Identification & Tracking) Systems sicherlich zu den wichtigsten Neuerungen. Hier setzen wir bereits heute mit kompetenten Ansprechpartnern und verbundenen Unternehmen zukunftsweisende Ma゚st臙e. Gerade in der Seeschifffahrt haben sich satellitengesttzte ワberwachungssysteme gegenber den weit verbreiteten GSM-Systemen als wesentlich zuverl舖siger und leistungsst舐ker erweisen. Globale Anforderungen der Kunden verlangen stets auch weltweit einsatzf臧ige Technologie ohne Kompromisse. Unsere Lsungen werden stets unter den besonders fr unsere Kunden wichtigen Gesichtspunkten Machbarkeit und Finanzierbarkeit erarbeitet und erfolgreich umgesetzt.

Auch im Yachtsport gibt es ein steigendes Sicherheitsbedrfnis seitens der Eigner, der Vercharterer und nicht zuletzt auch der Versicherungswirtschaft. Das Bedrfnis nach ワberwachung und Kontrolle ist in den letzten Jahren, nicht zuletzt aufgrund der steigenden Unterschlagungen, Diebstahls- und Vandalismussch臈en, sprbar gestiegen. Daher setzt die Industrie hier zunehmend auf hohe Sicherheitsstandards. Es gilt fr alle Beteiligten eine notwendige Balance zwischen Kosten und Sicherheit zu finden.

Sprechen Sie gerne mit der Firma SatPro Int. Ltd. & Co. KG    ber eine optimale und bedarfsgerechte Absicherung Ihres hochwertigen Eigentums durch die  Yachtwatcher Serie.